LEISTUNGEN

MATERIALLOGISTIK

Das benötigte Material kann natürlich vollständig oder teilweise von Ihnen bereitgestellt werden. Bitte beachten Sie, dass von uns nur Bauteile in folgenden Lieferformen verarbeitet werden können.

• Reel/Rolle

• Tube/Stangen

• Tray

• Gurtabschnitt

Schüttgut können wir leider nicht maschinell verarbeiten. Alle Komponenten müssen nach Typ klassifiziert, eindeutig gekennzeichnet und ESD-gerecht verpackt angeliefert werden.

Auf Wunsch können wir die Materialbeschaffung selbstverständlich auch für Sie übernehmen. Bitte ergänzen Sie Ihre Stückliste mit den Informationen über Hersteller, Wert bzw. Typenkennzeichnung und Alternativen.

    SMD Bestückung

    Wir haben uns auf die Fertigung von Prototypen, Mustern und kleinen bis mittleren Serienstückzahlen spezialisiert.

    Aufbringen von Lötpaste:

    Einer der ersten Schritte bei der SMD-Bestückung ist das Aufbringen von Lotpaste im Siebdruckverfahren. Hierzu verwenden wir einen Schablonendrucker der Firma DEK mit einem Schablonenrahmen VectorGuard VG265 500x380mm

    Bestückung der Bauteile

    Das Herzstück unserer Elektronikfertigung ist die maschinelle Verarbeitung von SMD-Bauteilen. Hierbei werden elektronische Bauteile mit einem sog. Bestückungsautomaten auf die Oberfläche einer Leiterplatte bestückt.

    Wir bieten die ein- und doppelseitige SMD-Bestückung von Leiterplatten mit allen gängigen Bauformen.

    • Bauteilgröße ab: 0402

    • Minimale Leiterplattengröße: 55x50mm

    • Maximale Leiterplattengröße: 440x300mm

    • Prototypen ab Stückzahl 1

    Der Mindestabstand von Bauteilen sowie Passermarken zum Leiterplattenrand muss 10mm betragen, ansonsten ist ein Nutzenrand erforderlich.

     

    Dampfphasenlöten:

    Um ein kontinuierliches, gleichmäßiges Erhitzen der kompletten Baugruppe sowie einen prozesssicheren Lötvorgang zu gewährleisten, kommt bei uns eine sog. Dampfphasenlötanlage zum Einsatz. Die niedrige Maximaltemperatur von 230°C ist zudem schonend für die Bauteile, ein Überhitzen ist prozessbedingt praktisch ausschließbar.

     

    THT Bestückung

    Auch wenn durch die Verbreitung von SMD-Bauteilen die Verwendung von THT-Bauteilen in den letzten Jahren stark abgenommen hat, so gibt es nach wie vor Anwendungen, bei denen der Einsatz dieser Bauteile unabdingbar ist.

    Für Muster, Prototypen und Kleinserien bieten wir Ihnen hierzu die manuelle Bestückung und Handlötung von THT-Bauteilen.

     

    Sichtkontrolle

    Um die Qualität der Bestückung zu bestätigen oder Fehler frühzeitig zu erkennen, werden die bestückten Baugruppen nach dem Bestücken und Löten fast immer einer optischen Inspektion unterzogen.

    Neben der manuellen optischen Kontrolle mit Hilfe von Sichtgeräten bieten wir auch die automatisierte optische Inspektion mit einem AOI-System an. Hierbei werden die Leiterplatten mittels mehreren Kamerasystemen automatisch geprüft und das Ergebnis mit einer als gut bewerteten Referenz verglichen.

    Die gewählte Methode wählen wir gemeinsam mit Ihnen, abhängig von der Komplexität der Leiterplatte und der Stückzahl aus.

    Gerätemontage

    Auf Wunsch fertigen wir für Sie auch Baugruppen und realisieren die Teil- und Endmontage kompletter Geräte und Systeme.

    Unsere Leistungen umfassen unter anderem die Montage von Baugruppen, Kabeln, Steckern, aber auch die Verdrahtung und die Gehäusemontage.

    Zudem verfügen wir über die nötige Ausrüstung, um z.B. Frontplatten mechanisch zu bearbeiten.

    Inbetriebnahme

    Bei Bedarf prüfen und dokumentieren wir abschließend die Funktionsfähigkeit von Baugruppen, Geräten und Systemen nach Ihren Vorgaben und sichern somit die Qualität Ihrer Produkte. Die erforderlichen Prüf- und Testvorrichtungen können von Ihnen zur Verfügung gestellt oder von uns in Zusammenarbeit mit Ihnen entwickelt und hergestellt werden.

    MATERIALBESCHAFFUNG

    Das benötigte Material kann natürlich vollständig oder teilweise von Ihnen bereitgestellt werden. Bitte beachten Sie, dass von uns nur Bauteile in folgenden Lieferformen verarbeitet werden können.

    • Reel/Rolle

    • Tube/Stangen

    • Tray

    • Gurtabschnitt

    Schüttgut können wir leider nicht maschinell verarbeiten. Alle Komponenten müssen nach Typ klassifiziert, eindeutig gekennzeichnet und ESD-gerecht verpackt angeliefert werden.

    Auf Wunsch können wir die Materialbeschaffung selbstverständlich auch für Sie übernehmen. Bitte ergänzen Sie Ihre Stückliste mit den Informationen über Hersteller, Wert bzw. Typenkennzeichnung und Alternativen.

    SMD Bestückung

    Wir haben uns auf die Fertigung von Prototypen, Mustern und kleinen bis mittleren Serienstückzahlen spezialisiert.

    Aufbringen von Lötpaste:

    Einer der ersten Schritte bei der SMD-Bestückung ist das Aufbringen von Lotpaste im Siebdruckverfahren. Hierzu verwenden wir einen Schablonendrucker der Firma DEK mit einem Schablonenrahmen VectorGuard VG265 500x380mm

    Bestückung der Bauteile

    Das Herzstück unserer Elektronikfertigung ist die maschinelle Verarbeitung von SMD-Bauteilen. Hierbei werden elektronische Bauteile mit einem sog. Bestückungsautomaten auf die Oberfläche einer Leiterplatte bestückt.

    Wir bieten die ein- und doppelseitige SMD-Bestückung von Leiterplatten mit allen gängigen Bauformen.

    • Bauteilgröße ab: 0402

    • Minimale Leiterplattengröße: 55x50mm

    • Maximale Leiterplattengröße: 440x300mm

    • Prototypen ab Stückzahl 1

    Der Mindestabstand von Bauteilen sowie Passermarken zum Leiterplattenrand muss 10mm betragen, ansonsten ist ein Nutzenrand erforderlich.

     

    Dampfphasenlöten:

    Um ein kontinuierliches, gleichmäßiges Erhitzen der kompletten Baugruppe sowie einen prozesssicheren Lötvorgang zu gewährleisten, kommt bei uns eine sog. Dampfphasenlötanlage zum Einsatz. Die niedrige Maximaltemperatur von 230°C ist zudem schonend für die Bauteile, ein Überhitzen ist prozessbedingt praktisch ausschließbar.

    THT Bestückung

    Auch wenn durch die Verbreitung von SMD-Bauteilen die Verwendung von THT-Bauteilen in den letzten Jahren stark abgenommen hat, so gibt es nach wie vor Anwendungen, bei denen der Einsatz dieser Bauteile unabdingbar ist.

    Für Muster, Prototypen und Kleinserien bieten wir Ihnen hierzu die manuelle Bestückung und Handlötung von THT-Bauteilen.

    Sichtkontrolle

    Um die Qualität der Bestückung zu bestätigen oder Fehler frühzeitig zu erkennen, werden die bestückten Baugruppen nach dem Bestücken und Löten fast immer einer optischen Inspektion unterzogen.

    Neben der manuellen optischen Kontrolle mit Hilfe von Sichtgeräten bieten wir auch die automatisierte optische Inspektion mit einem AOI-System an. Hierbei werden die Leiterplatten mittels mehreren Kamerasystemen automatisch geprüft und das Ergebnis mit einer als gut bewerteten Referenz verglichen.

    Die gewählte Methode wählen wir gemeinsam mit Ihnen, abhängig von der Komplexität der Leiterplatte und der Stückzahl aus.

    Gerätemontage

    Auf Wunsch fertigen wir für Sie auch Baugruppen und realisieren die Teil- und Endmontage kompletter Geräte und Systeme.

    Unsere Leistungen umfassen unter anderem die Montage von Baugruppen, Kabeln, Steckern, aber auch die Verdrahtung und die Gehäusemontage.

    Zudem verfügen wir über die nötige Ausrüstung, um z.B. Frontplatten mechanisch zu bearbeiten.

    Inbetriebnahme

    Bei Bedarf prüfen und dokumentieren wir abschließend die Funktionsfähigkeit von Baugruppen, Geräten und Systemen nach Ihren Vorgaben und sichern somit die Qualität Ihrer Produkte. Die erforderlichen Prüf- und Testvorrichtungen können von Ihnen zur Verfügung gestellt oder von uns in Zusammenarbeit mit Ihnen entwickelt und hergestellt werden.

    KONTAKT

    14 + 6 =